Crossräder

Ganz vereinfacht gesagt, ist ein Crossbike ein Trekkingbike mit reduzierter Ausstattung. Es eignet sich dank des soliden und leichten Rahmens für die Fahrt über Land und lockeres Gelände wie auch für innerstädtische Touren. Mit einem Crossbike sind sie dank der moderat sportlichen Sitzergonomie entspannt und mit Tempo unterwegs. Die Ausstattung lässt sich individuell und nach Bedarf nachrüsten. Die meisten Crossbikes sind dafür mit den notwendigen Bohrungen ausgestattet. So lässt sich jedes Crossbike mit Gepäckträger, vollwertigen Schutzblechen und einer festen Lichtanlage in ein Trekkingbike verwandeln. Der eigentliche Charakter eines Crossbikes zeigt sich aber in der Verwendung von Steckschutzblechen und in der Ausstattung, die auf das notwendigste reduziert ist. Ein Crossbike ist ein puristischer Archetyp mit Kettenschaltung, stabiler Federgabel und robusten 28-Zoll Laufrädern.